Bascetta Sterne Lichterkette fertig

Wir haben schon wieder Mitte Dezember und Weihnachten ist nicht mehr lange hin. Zeit, die letzten Weihnachtsdeko-Sachen hervorzuholen oder noch schnell ein paar Sterne zu basteln. 😉
Wir lieben ja die Bascetta-Sterne. Sie sehen echt schön aus und machen ziemlich viel her. Letztes Jahr haben wir euch ja schon gezeigt, wie man diese Sterne bastelt. Auch wenn sie sehr aufwendig sind, lohnt sich das auf jeden Fall. Sie sind nicht nur eine schöne Deko-Idee für Zuhause, sondern eignen sich auch sehr gut als Geschenk.

Selbstgebastelte Geschenke sind sehr viel mehr wert, als irgendetwas Gekauftes. Denn man verschenkt damit nicht nur eine schöne Sache, sondern auch die Zeit, die man an dem Geschenk gesessen hat.

Jedes Jahr aufs Neue kommen bei uns Bascetta-Sterne hinzu. Das Material wie Papier und Lichterketten gibt es meistens Ende Oktober in Discountern wie Aldi oder Lidl zu kaufen. Natürlich gibt es das Papier ganzjährig auch im Bastelladen, sodass man nicht zwangsläufig in den Supermarkt flitzen muss. 😉

Wir haben uns aber das Papier und die Lichterketten wieder im Aldi geholt, da wir damit schon letztes Jahr sehr zufrieden waren. Es gibt normales Papier in verschiedenen Farben und mit Muster oder aber Transparentpapier. Letzteres eignet sich hervorragend für beleuchtete Sterne.
Dieses Jahr haben wir zum ersten Mal Packungen gesehen, wo Papier für gleich 8 Sterne enthalten war. Sie sind zwar etwas kleiner als die anderen Sterne, dafür eignen sie sich aber hervorragend für Lichterketten. Und so etwas fehlte uns noch, sodass wir uns für diese 8er Packung entschieden haben.

Bascetta Sterne Lichterkette fertig

Bascetta-Sterne Lichterkette

Die Packung für die kleinen Bascetta-Sterne enthält Papier für 8 Sterne in den vier Farben weiß, gelb, orange und rot. Alles natürlich aus Transparentpapier, damit man sie auch zum Leuchten bringen kann.

Zusätzlich haben wir uns auch eine LED-Lichterkette mit 20 LEDs gekauft, die mit Batterien betrieben wird und eine Timerfunktion besitzt. Die Timer- Funktion ist eine echt gute Idee. So muss man die Lichterkette nur einmal anschalten. Nach 6 Stunden geht sie dann von allein aus und am nächsten Tag wieder zur gleichen Zeit an.

Aber bevor es soweit ist, müssen wir erst einmal die Sterne basteln. Eine ganze Menge Arbeit steht uns bevor, denn für jeden Stern benötigen wir 30 gefaltete Spitzen. Das macht insgesamt 240 Spitzen. Wenn man bedenkt, dass man für eine Stern ungefähr eine halbe Stunde bis Stunde benötigt, ist das eine ganze Menge Zeit, die man dafür investiert. Aber wir machen es gern, denn durch die Bastel- und Friemelarbeit kann man echt vom stressigen Alltag abschalten. Weiterhin werden die Finger auf eine andere Art und Weise beansprucht und ist somit ein guter Ausgleich für die tägliche Tastaturarbeit. 😉

Bascetta Sterne Lichterkette Papier

Wir haben uns die Bastelarbeit natürlich auf mehrere Tage aufgeteilt. An einem Tag ist es eigentlich kaum zu schaffen. Naja, wie dem auch sei, nachdem wir ein paar Tage Spitzen gefaltet und zu Sternen zusammengesteckt haben, liegen uns nun 8 Bascetta-Sterne vor.

Bascetta Sterne Lichterkette einzeln

Da wir ja eine Bascetta-Sterne-Lichterkette machen wollen, stecken wir die letzte Spitze noch nicht zusammen.
20 LEDs lassen sich schlecht auf 8 Sterne aufteilen. Deshalb überlegten wir uns, wie man die Lichterkette sinnvoll verteilen kann. Es geht leider nicht richtig auf, also stecken wir in die weißen Sterne und einen gelben Stern jeweils eine LED und in die anderen Sterne zwei 2 LEDs. Zwischen den Sternen lassen wir jeweils noch eine LED frei.

Zusammengefasst sieht es dann wie folgt aus:

Bascetta Sterne Lichterkette Verteilung LEDs

Wir nehmen uns den ersten Stern und die erste LED der Lichterkette. Diese stecken wir in den Stern und stecken anschließend die letzte Spitze vorsichtig zusammen. Es ist nicht ganz einfach und wir müssen ganz schön aufpassen, dass uns das Papier nicht einreißt.

Auch wenn es etwas kompliziert war, sind nun alle Sterne mit LEDs bestückt und unsere Bascetta-Lichterkette ist fertig.

Bascetta Sterne Lichterkette fertig leuchten

Wir haben sie an unserem Wohnstubenfenster befestigt. Sieht ganz nett aus, oder?

Bascetta Sterne Lichterkette Fenster Deko

Wie hat dir der Beitrag gefallen?