Angel Engel Shirt fertig DIY

Es ist mal wieder Zeit etwas selbst zu gestalten. Und da wir ja mitten im Sommer stecken ist doch ein T-Shirt optimal. Dieses Mal soll es ein T-Shirt mit Engelsflügeln sein und dazu das Wort „Angel“, also Engel draufstehen.

Jetzt fragt ihr sicherlich warum. Nun ja, Engel sind doch tolle Wesen. Mit Engel verbindet man Flügel, die eine Leichtigkeit widerspiegeln, aber auch Kraft und Beweglichkeit ausstrahlen.  Für uns sind Engel nicht nur himmlische Wesen, sondern geben auch Kraft und Energie.

Aus diesem Grund wollten wir uns ein eigenes T-Shirt mit Engelsflügeln gestalten. Nicht nur weil wir keine schönen Engelflügel-Shirts in den Läden gefunden haben, sondern auch, weil wir es für uns machen und damit etwas Einzigartiges haben.

 

T-Shirt gestalten, aber wie?

Eigentlich ist es ganz einfach. Ok, wir machen es ja nicht zum ersten Mal. 😉

Eines unserer ersten Projekte war ja das Schmetterlings-T-Shirt, welches ich immer noch sehr gerne anziehe.

Im Grundgenommen brauchen wir wieder nur die T-Shirt-Malfarben und Shirts. Da ja jetzt schon wieder Sommerschlussverkauf ist, konnten wir Basic-Shirts recht günstig erwerben. Da die meisten Farben für helle Stoffe ausgelegt sind, haben wir uns ein weißes Shirt gekauft.

Engel sind himmlische Wesen und da finden wir die goldene Perlfarbe kombiniert mit goldenem Textilglitter richtig passend. Alles zurechtgelegt können wir auch schon starten.

 

Motiv vorbereiten und auf das Shirt malen

Zuerst haben wir uns am Rechner eine Art Vorlage mit Engelsflügeln und dem Wort „Angel“ erstellt. Die Kontur haben wir recht breit gemacht, sodass wir diese Vorlage unter das weiße Shirt legen und anschließend die Umrisse grob vorzeichnen können. Dazu verwenden wir einen schmalen Pinsel und die goldene Perlfarbe.

 

Motiv finalisieren

Nachdem wir die Umrisse auf das weiße Shirt gezeichnet haben, verfeinern wir jetzt die Flügel und malen das Wort mit gold aus. Hierzu nehmen wir einen etwas breiteren Pinsel, da die Farbe sich dadurch einfacher auf den Stoff bringen lässt.

Angel Engel Shirt Umriss DIY

Nachdem wir das Motiv soweit fertig ausgemalt haben wie es uns gefällt, geben wir noch etwas Textil Gitter drauf. Dadurch erstrahlt das T-Shirt noch mehr, auch wenn die Metallic Textilfarben schon recht stark glänzen.

Wenn unser Engel-Shirt fertig ist, muss es gut durchtrocknen. Laut der Textilfarben sollten es circa 6 Stunden sein. Dadurch das wir gerade Sommer haben und es recht warm und sonnige draußen ist, hängen wir das Shirt einfach raus. So verkürzen wir die Trocknungszeit enorm.

Angel Engel Shirt fertig DIY

Motiv fixieren

Nachdem das Motiv komplett trocken ist, brauchen wir es nur noch fixieren. Wir machen immer die Bügelfixierung. Dazu stellen wir einfach das Bügeleisen auf die Baumwollstufe ohne Dampf und bügeln damit etwa 3 Minuten das Motiv. Jetzt ist es fertig und das Shirt kann sogar bei 40 Grad gewaschen werden.

Da wir das Motiv schön finden, haben wir natürlich zwei Shirts gemacht, eins für meine Mum und eins für mich. So können wir im Partnerlook rumlaufen. 😊

Wie findet ihr unser Angel-Shirt?