Palmolive Aroma Sensations Duschgel Waschbecken

| WERBUNG | Vor ungefähr zwei Wochen ging es für uns in den Urlaub. Da unser Testpaket von brandsyoulove mit dem Testprodukt „Palmolive Aroma Sensations Oil Duschgel“ Anfang Juli ankam, war das Duschgel „So Luminous“ ein MUSS in unserem Reisegepäck.

Wir hatten viel vor, denn unsere Reise sollte in die USA gehen, wo wir eine Tour von Orlando nach New York geplant haben. Und unser letztes Ziel passt ja richtig gut zum Testprodukt, denn das Aroma Sensations Oil Duschgel von Palmolive ist ein Produkt des Colgate-Palmolive Konzerns, dessen Sitz in New York ist.

Palmolive Duschgel „So Luminous“ – Unsere Stopps auf der USA-Tour

Alles gut verstaut, fuhren wir nach Frankfurt, denn von dort aus ging unser Flieger nach Orlando. Am frühen Abend angekommen, mussten wir gleich erst einmal unter die Dusche, denn dort war es sehr warm. Natürlich durfte da das Palmolive „So Luminous“ Duschgel nicht fehlen, denn es ist so angenehm zur Haut, schenkt ihr Feuchtigkeit und Pflege. Genau das Richtige nach einem langen Flug.

Die nächsten zwei Tage gingen wir ins Disneyland. Hier gibt es insgesamt 4 Themenparks und zwei Wassserparks. Da wir nur zwei Tage Zeit hatten, haben wir uns für die beiden Themenparks Magic Kingdom und Epcot entschieden. Es war fantastisch, auch wenn wir nachmittags immer von Regenschauern überrascht wurden.

Bevor wir weiter nach Savannah im Bundesstaat Georgia fuhren, machten wir noch Halt im Aquatica in Orlando. Das ist der größte Wasserpark der USA und einfach Badespaß pur für Groß und Klein. Leider wurden wir auch hier wieder Nachmittag vom Regen überrascht, sodass wir früher als geplant unsere Reise antreten konnten.

Palmolive Aroma Sensations Duschgel Urlaub Savannah

Nach einer Übernachtung in Savannah ging es dann weiter nach Yorktown in Virginia. Dort besuchten wir mit Freunden den Freitpark in Buschgardens Williamsburg. Es war zwar kaum Sonne und öfter mal Nieselregen, aber das machte uns nichts aus. Abends freuten wir uns aber auf eine sanfte Dusche mit den Palmolive Aroma Sensations Oils Duschgel.

Palmolive Aroma Sensations Duschgel Urlaub Yorktown

Am nächsten Tag ging es für uns nach Virginia Beach. Das ist, wie der Name schon sagt im Bundesstaat Virginia. Schon auf der Fahrt dahin merkten wir, dass es sehr warm ist und unsere Haut nach der kräftigen Sonne mit Sicherheit eine extra Portion Pflege benötigt.

Am Hotel angekommen gingen wir natürlich gleich erst einmal an den Strand, denn dieser war unmittelbar vor unserem Hotel. Wir genossen die Wellen und das Wasser des Atlantiks, allerdings merkten wir, dass das Salzwasser unsere Haut etwas trocken machte. Dank des Palmolive Duschgels „So Luminous“ konnten wir aber schnell dieses Trockenheitsgefühl loswerden. Das Macadamia-Öl pflegt die Haut, spendet ihr Feuchtigkeit und lässt sie spürbar weicher wirken. Der blumige Duft dazu, macht den Urlaub perfekt.

Palmolive Aroma Sensations Duschgel Urlaub Virginia Beach

Im Hotelzimmer gab es auch einen kleinen Küchenbereich. Dort haben wir eine witzige Entdeckung gemacht, denn da stand eine Minipackung des Palmolive Ultra Original Spülmittels.

Palmolive Aroma Sensations Duschgel Urlaub Virginia Beach Spülmittel

Nach zwei Tagen in Virginia Beach ging es für uns weiter nach Washington DC. Dort schauten wir uns in der Abenddämmerung noch das Capitol, das Monument und das Weiße Haus an, bevor wir Zwischenstopp in Baltimore im Bundesstaat Maryland machten.

Palmolive Aroma Sensations Duschgel Urlaub Baltimore

Am nächsten Morgen ging es dann zu unserem Ziel New York City. Gegen frühen Abend sind wir gut in Manhattan angekommen. Kaum die Koffer im Hotel abgelegt, ging es auch gleich los in die Stadt und aufs Empire State Building, denn abends ist es beleuchtet und der Ausblick auf New York City im Dunkeln ist einfach überwältigend. Anschließend gingen wir über den Times Square zurück zu unserem Hotel, wo wir uns riesig auf eine ausgiebige Dusche mit dem Palmolive-Duschgel freuten. Es war so wohltuend für unsere Haut und vor allem durch den Duft so erfrischend.

Am nächsten Morgen schauten wir uns noch die Freiheitsstatue, Brooklyn Bridge und das 9/11 Museum an, bevor es dann zum Flughafen ging und wir wieder zurück nach Frankfurt flogen.

In Frankfurt angekommen mussten wir feststellen, dass hier auch eine extreme Hitze herrscht. Wir waren froh, dass wir noch etwas Duschgel übrighatten, denn wir machten noch eine Woche Urlaub in einem kleinen Dorf nahe Stuttgart.

Palmolive Aroma Sensations Oils Duschgel „So Luminous“ – unser Finalbericht

Das Testprodukt von Palmolive war während unserer Reise durch die USA ein ständiger Begleiter und war waren froh, dass wir das Duschgel dabeihatten. Dank seiner pflegenden Inhaltsstoffe war unsere Haut auch während der warmen Tage gut gepflegt und wurde mit Feuchtigkeit versorgt. Der Duft der Pfingstrosen sorgte zusätzlich für einen Wohlfühlmoment, auch wenn der Duft nicht ewig anhielt. Aber der Duft ist nicht das wichtigste für uns. Bei uns steht Pflege an erster Stelle und diesen Punkt hat das Aroma Sensations Duschgel aus unserer Sicht gut erfüllt.

Auch unsere Mittester sind begeistert, egal ob jung oder alt. Alle sind sehr zufrieden und von der Pflege und dem Duft überzeugt. Wir können das Produkt weiterempfehlen.

(WERBUNG | Produkte wurden kostenlos von brandsyoulove für den Test zur Verfügung gestellt)