DIY Shirt Pinguin Motiv vorn Schal fertig

Es ist mal wieder Zeit für ein DIY-Shirt. Da es draußen gerade eiskalt und winterlich ist, haben wir uns gedacht, dass ein kleiner niedlicher Pinguin perfekt auf unser Shirt passt. Pinguine sind nicht nur süß, sondern neben dem Eisbären auch ein typisches Eis- und Wintertier.

Shirt mit Textilfarben gestalten

Motiv vorbereiten und auf das Shirt malen

Bevor wir den Pinguin mit Textilfarben auf das Shirt malen, haben wir uns auf einem Blatt Papier eine Vorlage erstellt. Diese müssen wir nun auf das Shirt bringen.

DIY Shirt Pinguin Vorlage Textilfarben

Da Pinguine schwarz-weiß sind, ist ein weißes Shirt als Basis optimal. Ein weiterer Vorteil dabei ist, dass wir unsere Vorlage einfach darunterlegen und mit der Textilfarbe nachzeichnen können. Da wir vor dem Bemalen des Shirts sowieso ein Blatt in das Shirt legen müssen, schlagen wir gleich 2 Fliegen mit einer Klappe.

Zuerst malen wir mit schwarz den Umriss des Pinguins. Den Bauch und das Gesicht lassen wir weiß, da ein Pinguin dort ja sowieso weiß ist. Bis auf die Füße malen wir den Rest schwarz aus. Anschließend malen wir das Gesicht.

Unser Pinguin soll auch eine winterliche Mütze bekommen, die wir mit türkiser und pinkfarbener Textilfarbe auf das Shirt malen. Da wir Glitzer lieben, tupfen wir noch etwas davon auf die Mütze und den weißen Bauch.

DIY Shirt Pinguin Motiv Textilfarben vorn

Das Shirt muss jetzt erst einmal gut trocknen.

Für unser Langarm-Shirt haben wir uns noch eine Besonderheit ausgedacht. Bei uns ist der Pinguin nicht nur von vorn zu sehen, sondern auch von hinten. Also malen wir ihn an der gleichen Stelle wie er vorn auf dem Shirt ist, noch einmal hinten drauf. Allerdings ist er da natürlich von hinten zu sehen. Das heißt, er bekommt kein Gesicht und wir malen bis auf die Füße und die Mütze alles schwarz aus. Jetzt müssen die Farben auf dem Shirt trocknen.

DIY Shirt Pinguin Motiv Textilfarben hinten

Motiv fixieren

Wir haben unser Shirt über Nacht richtig gut trocknen lassen. Damit das Motiv auch nach dem Waschen erhalten bleibt, müssen wir es noch fixieren. Die Bügelfixierung ist da recht einfach. Dazu stellen wir einfach das Bügeleisen auf die Baumwollstufe ohne Dampf und bügeln damit das Motiv etwa 3 Minuten. Danach kann das Langarm-Shirt sogar bei 40 Grad gewaschen werden.

DIY Shirt Pinguin Motiv fixieren Bügelfixierung

Nettes Gimmick auf dem Pinguin-Shirt

Unser Pinguin hat ja schon eine Mütze auf. Aber eine Bommel-Mütze ist doch viel cooler. 😉 Einfach eine Bommel dran malen ist langweilig. Warum nicht eine Bommel aus Wolle machen und diese einfach dran nähen? Gesagt getan. Damit unser süßer Pinguin komplett ausgestattet ist, bekommt er von uns auch einen Schal. Dazu stricken wir aus der pinkfarbenen Wolle 3 Teile mit 10 Maschen und insgesamt 10 Zentimeter Länge.

DIY Shirt Pinguin Motiv Schal Stricken

Diese nähen wir händisch einmal hinten und zweimal vorn am Hals des Pinguins dran. Auf der Vorderseite sollten die beiden Schalteile sich überschneiden, damit der Schal zugebunden aussieht. Damit der Schal locker wirkt, nähen wir die Schalstücken nur bis zur Überkreuzung fest. An die beiden Schalenden knoten wir noch ein paar Fäden und schon ist unser DIY-Shirt fertig. Wir sind begeistert von unserem Pinguin-Langarm-Shirt. Wie findet ihr es?