Nudossi #nudossijahresvorrat

Wie vielleicht einige von euch schon auf Instagram gesehen haben, haben wir bei dem Gewinnspiel von Nudossi den Nudossi-Jahresvorrat gewonnen. Wir sind wirklich Mega Happy darüber, denn wir lieben die Schokocreme über alles.

Zugegeben, früher waren wir totale Nutella-Esser, vor allem unser Jüngste. Aber seitdem es von Nudossi die Schokocreme ohne Palmöl gibt, kommt bei uns keine andere Marke mehr auf den Tisch, aufs Brot und so weiter. Die Schokocreme von Nudossi schmeckt einfach viel besser. 😊

Klar enthalten die anderen Sorten auch Palmfett, aber nur 100 Prozent nachhaltig zertifiziertes segregiertes Palmöl und das unter anderem aus Nostalgiegründen.

Nudossi ohne Palmöl ist von der Herstellung her etwas teurer und wird als Luxusprodukt des Hauses gesehen.
(Quelle: https://www.zeit.de/2017/37/nudossi-brotaufstrich-palmoelfrei/komplettansicht)

Doch jetzt erst einmal zu unserem #nudossijahresvorrat. Im Nudossi-Jahresvorrat-Paket sind dreimal Nudossi ohne Palmöl, einmal Nudossi-Duo, einmal Naschi und eine Packung „Oma Hartmanns kalter Hund mini“.

Nudossi ohne Palmöl

Seit April 2017 gibt es jetzt schon Nudossi ohne Palmöl im Glas. Anstelle von Palmöl setzt das Unternehmen auf Nachhaltigkeit und verwendet Sonnenblumenöl. Die Schokocreme gibt es in 300 g Gläsern und hat im Vergleich zum klassischen Nudossi 36 % Haselnussgehalt und es wird UTZ-zertifizierter Kakao verwendet.

Wir lieben diese Schokocreme und sie kommt bei uns täglich auf den Tisch. Da kommt es schon vor, dass wir mindestens ein Glas in der Woche leer bekommen. 😉

Nudossi ohne Palmöl

Nudossi-Duo

Dieser Brotaufstrich ist in einem 200 g Becher und enthält 36% Haselnüsse im Nuss-Nugat-Anteil. Bei der Nudossi-Duo ist die Nuss-Nugat-Creme mit einer feinen Magermilch-Creme kombiniert. Es sieht auf dem Brot oder Brötchen nicht nur super aus, sondern die Kombi schmeckt auch richtig gut.

 

Naschi

Dieser cremige Brotaufstrich ist etwas Besonderes, denn er ist eine Kombination der Nuss-Nugat-Creme mit Kokosraspeln. Hier kommen Kokos-Liebhaber ganz auf ihren Geschmack. Im Becher sind 200 g der Schokocreme.

Nudossi Naschi Kokosraspel

Oma Hartmanns Kalter Hund mini

In dem 250 g Beutel sind viele kleine Kalter-Hund-Stücke, die einzeln verpackt sind. Sie sind so klein, dass sie im Ganzen in den Mund passen. Jedes Stück besteht aus Keksen mit einer Kakaocremefüllung und einem Überzug aus Zartbitterkuvertüre. Oma Hartmanns Kalter Hund gehört zur Marke Vadossi, die original sächsische Gebäckkunst bietet und zusammen mit Nudossi zur Sächsischen und Dresdner Back- und Süßwaren GmbH & Co. KG gehört.

Die Kalter Hund minis sind ideal für unterwegs, egal ob auf Reisen, im Urlaub oder beim Wandern.

Nudossi Vadossi Oma Hartmanns Kalter Hund

Fazit

Die Produkte aus dem Paket sind nur ein Auszug aus den wahrscheinlich beliebtesten Produkten von Nudossi und Vadossi. Wer denkt, dass man das gar nicht in einem Monat schaffen kann, den müssen wir enttäuschen.

Für uns reicht das Paket genau einen Monat, ok zugegeben Nudossi ohne Palmöl könnte ein Glas mehr drin sein, da wir uns die drei Gläser etwas einteilen müssen, um den Monat zu überstehen. 😉

Aber wir sind richtig glücklich, dass uns unsere Lieblingsschokocreme monatlich direkt ins Haus geliefert wird und wir sie weiterhin täglich genießen können.

Wisst ihr schon, dass ihr die Schokocreme nicht nur auf dem täglichen Brot oder Brötchen essen könnt? Auf Stockbrot oder selbstgemachte Schokopizza ist sie auch mega lecker. Probiert es doch mal aus. 😉