GraviTrax Kugelbahn Ravensburger Verfärbung Kugeln Problem

Seit September 2017 gibt es sie: die interaktive Kugelbahn GraviTrax von Ravensburger. Mit diesem Kugelbahnsystem können Kinder aber auch Erwachsene die Schwerkraft spielerisch erleben und selbst Kugelbahnen planen und bauen. Und da kommt es doch schon einmal vor, dass die Kugel nicht wie gedacht am Ziel ankommt. Um so größer ist der Knobel- und Experimentierfaktor, wenn man eine Strecke finden muss, auf der die Kugel oder auch Kugeln am Ziel ankommen. Manchmal ist das gar nicht so einfach und kann selbst die Erwachsenen eine Zeit beschäftigen.

Rückblick: GraviTrax – Hype führte zu Lieferengpässen

Letztes Jahr brach regelrecht ein Hype um diese Bahn aus. Als der Werbespot so kurz vor Weihnachten hoch und runter lief wollte natürlich nahezu jedes Kind diese interaktive Kugelbahn auch haben. Und so stand sie auf vielen Wunschzetteln. Schade nur, dass man mit so viel Begeisterung und Ansturm nicht gerechnet hat, denn so kurz vor Weihnachten gab es Lieferengpässe und für viele Kinder keine GraviTrax unterm Weihnachtsbaum.

Wir hatten dieses Kugelbahnsystem eigentlich nur zufällig bei Toysrus gesehen und uns gedacht, dass es ein cooles und innovatives Spiel für unsere Kids ist, sodass wir gleich zugeschlagen haben. Bloß gut, kann man sagen, denn diese Lieferschwierigkeiten waren ja zu dem Zeitpunkt noch nicht bekannt und wir hätten uns mit Sicherheit geärgert, wenn wir sie nicht gekauft hätten.
Da wir aber nicht wussten, ob die Bahn wirklich so gut wie in dem Werbespot ist, haben wir vorerst nur das Starter-Set und als Erweiterung das Katapult mitgenommen.

GraviTrax interaktive Kugelbahn Ravensburger Erweiterung Katapult

Natürlich haben wir die Teile der GraviTrax gleich ausgepackt und wollten schauen, was damit alles geht. Zum Anfang haben wir ganz einfache Parcours gebaut. Doch es dauerte nicht lange und es musste immer ausgefallener werden, wo es dann auch schon mal vorkam, dass die ein oder andere Kugel nicht ihr Ziel erreichte. 😉

Es macht Spaß auf diese Art und Weise die Schwerkraft zu entdecken. Bei uns wird die GraviTrax oft aufgebaut und immer wieder an neuen Parcours getüftelt. Leider reichen aber oft die Steine nicht. Um so schwieriger ist es, eine ausgefallene Bahn zu bauen, die auch mit den vorhandenen Steinen funktioniert.
Wenn die Kids mal nicht mit der Kugelbahn spielen, sind die Steine, Platten, Leitern und Kugeln schnell in der Kiste verstaut.

Problem mit der GraviTrax: Kugeln haben sich verfärbt

Auch wenn wir gern mit der GraviTrax spielen und wir von dem System begeistert sind, haben wir ein Problem damit. Es sind die Kugeln. Durch den Sommer und das schöne Wetter waren wir sehr oft draußen und haben keine Zeit für die interaktive Kugelbahn gehabt.

Doch jetzt, wenn es draußen schon zeitig kalt und dunkel ist, sind wir doch wieder öfter drinnen und nehmen uns die GraviTrax zur Hand. Dabei mussten wir feststellen, dass die Kugeln nicht mehr so aussehen wie am Anfang. ☹ Die silbernen Kugeln der Gauss-Kanone sind total braun verfärbt. Das sieht schon extrem unschön aus. Doch woran liegt das?

GraviTrax Kugelbahn Ravensburger Verfärbung Kugeln Problem

Es kann doch aber nicht sein, dass Spielzeug von einer doch sehr bekannten Spielzeugmarke nach nur einem Jahr sich so verändert! Da stellt sich uns doch die Frage, aus welchem Material diese Kugeln bestehen.

Ist das Problem bei Ravensburger bekannt? Das wissen wir nicht, aber es ist schon interessant, dass man beispielsweise bei Amazon silberne Ersatzkugeln im Dreier-Set kaufen kann. Ok, vielleicht soll es auch nur als Ersatz für verlorengegangene Kugeln sein, denn die sind ja so klein, dass sie auch mal schnell unterm Schrank oder im Staubsauger verschwinden. Aber auch das wissen wir leider nicht.

Auch Recherchen im Internet liefern bisher keine Lösung zu unserem Problem. Es sieht ja ganz so aus, als wären wir die Einzigen, die es betrifft. Scheinbar haben wir ein Modell erwischt, wo die Kugeln nicht sauber hergestellt wurden.

Oder gibt es noch jemanden, den es betrifft?